Deutsch Russisch
Sprache: 
 

Evangelisation

In Markus 16:15 steht: Und er sagte zu ihnen: „Geht in die ganze Welt und verkündet allen Menschen die gute Botschaft."

 

Der Begriff „Evangelium“ bedeutet „Frohe Botschaft“.

Christen sind berufen Botschafter für Jesus zu sein und wir möchten die gute Nachricht weitergeben. Im 2. Korinther 5, 20 steht: Als Botschafter von Christus fordern wir euch deshalb im Namen Gottes auf: Lasst euch mit Gott versöhnen! Wir bitten euch darum im Auftrag von Christus.

 

Dies wird mit verschiedenen Methoden durchgeführt:

 

  •       Straßeneinsätze von Lobpreis im Zentrum von Herford, Minden, Bad Oeynhausen, sowie in der Nähe vom russischen Laden "Mix Markt" (Herford). Ausserdem Besuche wir Krankenhäuser und Flüchtlingsheime.

 

  •         Wir verteilen christliche Broschüren, Zeitschriften, CDs mit christlichen Filmen und Musik.

 

Wir glauben an den einzigen, wahren Gott,  kein anderer Gott von dieser Welt ist so wie unser Herr, der Schöpfer des Himmels und der Erde. Sein Sohn Jesus Christus kam als Mensch auf die Erde, um die Sünden und Krankheiten auf sich zu nehmen. Er hat sein Blut, zur Vergebung der Schuld und Sünden vergossen und wir glauben an den Heiligen Geist, der uns als Wegweiser und Tröster gegeben wurde. Die Bibel sagt in Johannes 14, 16-17: Und ich will den Vater bitten, und er wird euch einen anderen Tröster geben, dass er bei euch sei in Ewigkeit: den Geist der Wahrheit, den die Welt nicht empfangen kann, den sie sieht ihn nicht und kennt ihn nicht. Ihr kennt ihn, denn er bleibt bei euch und wird in euch sein.

 

Du kannst die Vergebung und Freiheit empfangen und aus der Knechtschaft der Sünde befreit werden. Das Ziel ist, dass die Menschen Gerechtigkeit und Frieden finden und vor allem möchte Gott, dass auch du Ewiges Leben im Himmel verbringst. Nur durch Jesus Christus kommen wir dort hin.